Finanzmärkte für freien Kapitalverkehr in China

China ist nun bereit , ihre Finanzmärkte für freie Kapitalverkehr zu öffnen und Investitionen nach Zentralbank Vizegouverneur Pan Gongsheng .

Im Gespräch mit Medien, sagte Pan , dass China mit seiner Agenda nach wie vorZugang zu den Finanzmärkten der Lockerung während ihrer Aufsicht überHaltedevisengeschäfte .

Er betonte, dass er nicht die aktuelle Prüfung ausländischer Unternehmen betrachten Gewinne als zu hohen Übertragung aus aus. In einer Erklärung sagte Pan

China hat immer diese Bewertungen hat, und die Erfüllung der Anforderungen können Geld frei übertragen. Unternehmen können eine Beschwerde bei der Devisenbehörde einreichen, wenn sie irgendwelche Probleme haben.

Pan reagiert auf Beschwerden von ausländischen Unternehmen aufgewachsen in China erhöhten Verzögerungen und langwieriger Dokumentationsanforderungen in Bezug auf den Prozess der Entsendung Gewinne arbeiten. Pan, der Plus500 auch die Köpfe State Administration of Foreign Exchange (SAFE) festgestellt , dass Unternehmen frei waren , ihre Gewinne zu senden ,als Dividenden , sofern sie mit den erforderlichen Vorschriften eingehalten haben.

CCTV +

Die Regeln müssen die Unternehmen Unterlagen wie Steuern und Audit-Aufzeichnungen zur Verfügung zu stellen, bevor sie ihre Gewinne übertragen werden. Laut Pan müssen Unternehmen zahlen auch alle ausstehenden Steuern setzen sich Verluste aus den Vorjahren und dem Board of Directors‘ Zustimmung zur Gewinnausschüttung etablieren. Die Bestimmungen sind Teil einer Reihe von Maßnahmen, die von den chinesischen Behörden eingeleitet, die in große Umfang Kapitalabflüsse aus dem Land Einhalt zu gebieten, die als Folge der Dollar Stärkung und eine Verlangsamung in dem Wachstum des Landes aufgetreten worden waren.

Der Gouverneur Zhou Xiaochuan für die Volksbank von China , die die Zentralbank kürzlich in einem Interview sagte , ist das Land , das Kapital in China geflossen erhöht hatte , nachdem entwickelten Volkswirtschaften initiierten Konjunkturmaßnahmen im Gefolge der Finanzkrise und der Hauptstadt jetzt wurde Verlassen des Landes als die Weltwirtschaft wurde stabiler.

Pan erklärte, dass Investitionen von inländischen Unternehmen im Ausland ayondo wurden ermutigt, sofern sie in geordneter Weise durchgeführt wurde. Er sagte, dass Zentralbank Beratung benötigt wurde, um diese Unternehmen durch Perioden von irrational und übereilten Investitionen zu führen. In Pan aus Sicht benötigten einige Szenarien besondere regulatorische Aufmerksamkeit, um ihre Legitimität zu gewährleisten. Er bezog Fälle wie die Unternehmen ihre Investitionen in Bereichen außerhalb ihrer Hauptgeschäftsfelder und kleine Unternehmen mit großen ausländischen Tochtergesellschaften zu machen.

Tommy Xie , Volkswirt für OCBC in Singapur sagte , dass das Hauptziel der Zentralbank in diesem Jahr den Zugang ausländischer Investoren an den Anleihemarkt des Landes und halten den Yuan stabil zu verbessern wurde weiter anzuschrauben Kapitalverkehrskontrollen. Er sagte , dass mehr Investoren den Anleihemarkt zugreifen helfen könnte Chinas Märkte aktiver werden.